Baguette

 

 

 

 

Zutaten: 400 g Mehl (Typ550), 8,5 g Salz, 250 g Wasser (Lauwarm), 34 g Hefe und 16 g
 

 

 

Zubereitung:
Die Zutaten in eine Schüssel geben und Zu einem Teig kneten.
15 Minuten den Teig Ruhen lassen an einem Warmen Ort
Dann den Teig zu den gewünschte Gramm Teiglinge abwiegen und den Teig mit der Hand Lang rollen mit einem Handtuch abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen danach die Teigstange Blatt drücken dann vom Anfang bis zum, Ende des Teigs zusammen Rollen und die Teiglinge auf das Backblech legen und in einen warmen Raum mit Wasserdampf stellen für ca. 40 Minuten dann das Backblech in den Vorgeheizten, bei 230 Grad  u. 15 Minuten , Backofen schieben.
Danach die Baguette aus dem Backofen nehmen und mit Wasser abstreichen

 

Download
Baguette.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.9 KB

Weißbrot Grundrezept

 

Zutaten:

500 g Weizenmehl, 42 g Hefe, 312 g Wasser, 10 g salz, 20 g Backmalz

 

 

 

 

Zubereitung:

 

Mehl; Backmalz, salz in eine Schüssel geben und gut mischen die Hefe in dem Lauwarmen Wasser auflösen und zu den Restliche Zutaten geben und zu einem Teig Kneten.

30 Minuten den Teig ruhen lassen.

Die gewünschte Gramm Menge abwiegen und mit der Hand die Teiglinge wirken (kneten) Und Formen.

Dann auf das Backblech, mit Backpapier ausgelegt, legen und 20- 30 Minuten Ruhen lassen.

Dann in den Vorgeheizten 270 Grad Backofen schieben und eine Tasse Wasser in denn Backofen schütten und den Backofen zügig schließen.

Nach 15 Minuten Backzeit den Backofen auf 180 Grad herunderdrehen.

 

 

 

Download
Weißbrot Grundrezept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.1 KB