Parderborner Landbrot

 

 

Zutaten für den Hauptteig: 134 g wasser, 13  salz, 34 g Hefe, 23 g Backmalz, 160 g Weizenmehl, 150 g Weizenvollkornmehl

 

 

 

Zutaten für den Vorteig: 228 g Natursauerteig, 237 g Wasser, 285 g Roggenmehl, 

 

Zubereitung:

 

Für den Vorteig 285 g Roggenmehl,, 237g Wasser und 228 g Natursauerteig in eine schüssel geben und zu einbem Teig rühren und 15 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen.

 

nach der Ruhezeit die restliche Zutaten zum Vorteig geben und mit einem Knerder zu einem Teig kneten.

 

Die Schüssel mit dem Teig mit einem Tuch abdecken und Ca. 40 Minuten gehen lassen anschließend den Teig zu den gewünchte Gramm Teig stücke abwiegen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit einem Igelrollholz oder mit einem Msser einritzen.

 

Beim einschieben des Brotes eine Tasse Wasser in den Backofen stellen.

 

Backzeit/Backtemperatur:275 Gard 15 Minuten nach den 15 Minuten den Backofen auf 180 Gard herundertrehen und 20 Minuten weiterbacken.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Download
Parderborner Landbrot.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.9 KB